Herzlich Willkommen

Der Name Rosazea beschreibt eine Hautkrankheit, die überraschend viele Menschen betrifft. In Deutschland leiden ca. fünf bis sieben Prozent aller Erwachsenen darunter, aber nur jeder Zehnte ist in Behandlung! Mit einer stadiengerechten Therapie kann diese Erkrankung bekämpft werden.

Ein angepasster Lebensstil und eine frühe und regelmäßige dermatologische Begleitung können diese Hauterkrankung günstig beeinflussen. Die Deutsche ROSAZEA Hilfe e.V. ist die erste Selbsthilfeorganisation in Deutschland, die dafür gezielte Informationen bieten kann. Wenn Sie den Behandlungserfolg unterstützen wollen, sollten Sie Mitglied in der Deutschen ROSAZEA Hilfe e.V. werden oder sich erst einmal über uns informieren.

Wissenswertes

Anfang 2020 soll das Digitale-Versorgung-Gesetz in Kraft treten – für die Patienten ergeben sich dadurch ganz neue Möglichkeiten.

Die papulopustulöse Rosacea ist eine für die Patienten sehr belastende Dermatose mit weitreichenden psychosozialen Auswirkungen. Daher sollte die komplette Erscheinungsfreiheit („clear“) das Therapieziel sein. Denn Betroffene